Norwegische Märchen von Asbjørnsen und Moe, Brødrene Grimm und H.C. Andersen

Wer auf der Suche nach kostenlosen norwegischen Märchen ist, findet auf der Seite Vedal.net/eventyr mehr als hundert alte Geschichten in norwegischer Sprache. Der Zugang zu den Märchen ist kostenlos und die Texte können einfach ausgedruckt werden.

Norwegische Märchen: Der var en gang en konge som hadde mange døtre…

norwegische Märchen
Peter Christen Asbjørnsen (1812-1885) kennen viele noch von dem alten norwegischen 50 Kronenschein

Einige dieser Geschichten, wie H.C. Andersens Piken med svovelstikkene (Das Mädchen mit den Streichhölzern) oder Askepott (Aschenputtel) von den Gebrüdern Grimm, hat jeder bestimmt schon einmal als Auszug in seinem Norwegischbuch gehabt. Die Klassiker aus Kindertagen sind in vielen Ländern beliebt und verbreitet, natürlich auch in Norwegen. Deshalb sind diese alten Geschichten auch ins Norwegische übersetzt worden. Da die Schreiber dieser Märchen seit mehr als 70 Jahren verstorben sind, sind die Texte ins Allgemeingut übergegangen. Daher kann jeder die alten Originaltexte kostenfrei verwenden und abdrucken.

Auf der Seite Vedal.net/eventyr hat sich Sissel die Mühe und Arbeit gemacht und mehr als hundert dieser alten Märchen aufgeschrieben und veröffentlicht.
Die Geschichten sind übersichtlich nach Verfassern sortiert. Dazu gehören:

Asbjørnsen und Moe
Asbjørnsen und Moe sind Norwegens bekannteste Märchensammler. In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts reisten die beiden durch Norwegen und haben Märchen gesammelt und aufgeschrieben. Die gesammelten Geschichten haben sie dann als Buch veröffentlicht, ähnlich wie die Gebrüder Grimm in Deutschland.

H.C. Andersen
H.C. Andersen hatte sehr viel Wissen über Märchen, Mythen und Legenden. Anders als Asbjørnsen und Moe und die Gebrüder Grimm hat H.C. Andersen seine Märchen nicht auf Reisen gesammelt und aufgeschrieben, sondern selber erdacht und verfasst. Er lebte um 18. Jahrhundert, hauptsächlich in der Nähe von Odense und Kopenhagen.

Brødrene Grimm (Die Gebrüder Grimm)
Die Gebrüder Grimm haben am Anfang des 18. Jahrhunderts viele Geschichten und Märchen in Deutschland gesammelt. Ihre Sammlung besteht aus mehr als 200 Märchen. Die Märchen der Gebrüder Grimm sind im Vergleich zu den Märchen von anderen Märchenerzählern nicht ganz so grausam und sehr freundlich geschrieben.

One thought on “Norwegische Märchen von Asbjørnsen und Moe, Brødrene Grimm und H.C. Andersen

  • 6. Oktober 2016 at 10:45
    Permalink

    Hei!

    Toller Tipp mit den kostenlosen Märchen. Werde ich als material mit in den Norwegischkurs nehmen.

    Hilsen
    Dorte

    Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *