Weshalb ich Norwegisch lerne

Vor einigen Jahren habe ich eine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann in einem kleinen Reisebüro in Hamburg begonnen. In diesem Reisebüro kann man Reisen in alle Länder der Welt buchen. Aber da wir auf Skandinavien spezialisiert sind und sich unsere Werbung auch auf die Reiseländer Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland als Reiseziele beschränkt, sind circa 80% aller Buchungen für nordische Länder.

Um die Reisen und die Reiseländer besser kennenzulernen und um die Kunden besser und authentischer beraten zu können, bin ich am Anfang selbst viel in die skandinavischen Länder gereist.

Weiterlesen

Norwegische Vokabelkarten von Lernkarten24

Das Lernen mit Vokabelkarten klingt nun wirklich nicht nach einer revolutionären Art Vokabeln zu lernen und ist vielen von euch sicherlich noch aus der Schulzeit bekannt. Die Tatsache, dass diese Lernmethode schon von mehreren Generationen angewendet wird, spricht aber auch für das Lernen mit Vokabelkarten.

Wer seine Lernkarten nicht selber erstellen will, findet bei Lernkarten24 Vokabelkarten für die Sprachen Norwegisch, Schwedisch, Englisch und Dänisch.

Weiterlesen

Norwegische Bücher als eBook lesen und kaufen

Damit meine Norwegischkenntnisse nicht einrosten und ich im Training bleibe, lese ich gerne und regelmäßig norwegische Bücher. Meine norwegischen Bücher habe ich bisher direkt in Norwegen gekauft.

Wenn ich zwischen meinen Urlauben in Norwegen mal dringend ein aktuelles Buch lesen wollte, habe ich mir das Buch bei norwegischen Onlinebuchhandlungen bestellt. Zu den ohnehin schon teuren Bücherpreisen in Norwegen kamen die Versandkosten nach Deutschland.
So habe ich für ein Buch mit Versandkosten schon mal bis zu 35 Euro bezahlt. Das ist sehr viel Geld für ein mitunter kurzes Lesevergnügen.

Weiterlesen