Die 10 schönsten Städte in Norwegen

Mit atemberaubenden Landschaften und mit seiner landestypischen, einmaligen Architektur gehört Norwegen zu einem der schönsten Länder der Welt. Von kleinen, traditionellen Dörfern am Rande der Fjorde bis hin zu farbenfrohen Städten, die sich über mehrere Inseln erstrecken können, entdecken Sie im nachfolgenden Artikel Norwegens schönste Orte zum Urlaub machen oder gar zum Leben. In diesem Artikel möchten wir die 10 schönsten Städte in Norwegen vorstellen.

Liste der 10 schönsten Städte in Norwegen


Ålesund

schönsten Städte in NorwegenGegründet im frühen 19. Jahrhundert, wurde Ålesund bei einem Großbrand zerstört, der im Großteil der Stadt wütete. Wie ein Phönix aus der Asche erneuerte sich Ålesund wieder und wurde dabei zu einer der schönsten und einzigartigsten Städte Norwegens. Heute sind die Straßen mit einer unglaublichen Vielfalt an Gebäuden in Jugendstil-Architektur gesäumt. Sie sehen dort bunte Häuser mit ungewöhnlich hohen und gewölbten Dächern und dekorativen Verzierungen an ihren Fassaden. Die Stadt selbst erstreckt sich über sieben Inseln und ist von reizvollen Wasserstraßen durchzogen. Im Hintergrund wird Ålesund vom Meer und von Bergen umgeben.

Bergen

schönsten Städte in Norwegen

Blick auf das Bryggen-Hafenviertel in Bergen

Bergen ist mit etwa 270.000 Einwohnern Norwegens zweitgrößte Stadt und bietet so viel Charme und Schönheit wie viele der kleineren malerischen Orte und verschlafener Fischerdörfer. Die Stadt ist bekannt als das „Tor zu den Fjorden“ und ist umgeben von fesselnder, unberührter Natur. Bewundern Sie dort steile Berge, eindrucksvolle Wasserfälle und atemberaubenden Aussichten. Bergen selbst ist eine lebendige Stadt inmitten dieser faszinierenden Landschaft. Im alten Viertel Bryggen, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, stehen links und rechts der alten gepflasterten Gassen historische Holzhäuser. Der Rest der Stadt ist ein einzigartiges Nebeneinander verschiedenster architektonischer Stile, die von mittelalterlichem über Jugendstil- bis zu zeitgenössischem Design reichen.

Norwegen - Traumreise durch das Land der Mitternachtssonne
22 Bewertungen
Norwegen - Traumreise durch das Land der Mitternachtssonne*
  • Norwegen
  • GP MEDIAVISION OG (15.05.2014)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Fredrikstad

Fredrikstad ist stolz auf seine Festung (Fredrikstad Festning). Sie gehört zu den am besten erhaltenen in ganz Skandinavien und ist ein ausgezeichnetes Beispiel für eine alte europäische Architekturform bei Festungen. Die Festungsmauern und -gräben sind so errichtet, dass sie aus der Luft betrachtet wie ein Stern aussehen (Star Fort). Die Altstadt wurde nach holländischem Vorbild erbaut und ist mit breiten Gräben und hohen Erdwällen über sechs Sternpunkte umgeben, die es unmöglich machen sollten, die Stadt einzunehmen. Die Altstadt besteht aus einem belebten Marktplatz, verwinkelten Gassen mit Kopfsteinpflaster und charmanten, traditionellen Geschäften, die einzigartige Handarbeiten und Souvenirs verkaufen. Dank seiner ungewöhnlichen Struktur ist in der Stadt viel Platz für üppig bepflanzte Grünflächen, was es zu einem friedlichen und zugleich außergewöhnlichen Reiseziel macht.

Geiranger

Als eines der beliebtesten Touristenziele Norwegens hat Geiranger dennoch seine unverfälschte, authentische Atmosphäre bewahrt. Das Dorf hat gerade mal 250 Einwohner, die permanent dort leben und ist mit seinen charmanten traditionellen Häusern und seiner weißen Holzkirche wunderschön. Im Sommer leben dort bis zu 2.000 Einwohner. Die Lage Geirangers macht es zu einem einzigartigen Ort. Das winzige Dorf liegt direkt am Ende des Geirangerfjords, der mit seinen schroffen, zerklüfteten Felsen und dem kristallklaren blauen Wasser des Atlantiks eine beeindruckende Kulisse bietet. Der Fjord gehört zu den größten von Norwegen und ist UNSECO Weltnaturerbe. Wandern Sie auf einem der vielen Bergpfade, vorbei an zahlreichen Wasserfällen und genießen Sie die atemberaubende Aussicht von oben.



Henningsvær

Auf den Lofoten-Inseln, die sich vor der Nordküste Norwegens befinden, liegt Henningsvær, ein charmantes Fischerdorf, das sich über mehrere der kleinen Inseln im Ozean erstreckt. Die schönen, traditionellen norwegischen Häuser, die in leuchtenden Farben oder erfrischendem Weiß gestrichen sind, scheinen aus dem Meer zu ragen und spiegeln sich im kristallklaren Wasser. Dank seiner extremen nördlichen Lage erleben Sie in Henningsvær außergewöhnliche Wetterbedingungen. Im Winter bedeckt Schnee die Inseln und verwandelt die Gebäude in Lebkuchenhäuser, während das Dorf im Sommer an den schönen klaren Tagen 24 Stunden Tageslicht hat.

Longyearbyen

Longyearbyen ist die größte Stadt auf den Svalbard-Inseln, eine im Nordpolarmeer befindliche Inselgruppe, die als nördlichste Siedlung der Welt gilt. Die umgebende Landschaft hat eine außergewöhnliche und zugleich trostlose Art von Schönheit: In einem flachen, weitläufigen Tal, das von steilen Bergen umrahmt wird und an dessen Rand eine sandige Bucht liegt, ist diese Stadt ein kleiner, farbenfroher Fleck inmitten von rauem Fels und bitterkaltem Schnee. Longyearbyen besteht größtenteils aus Reihen von charmanten Häusern, die in leuchtendem Rot, Grün, Gelb oder Blau gestrichen sind und im Kontrast zu dem funkelnden Schnee stehen, der die Stadt acht Monate im Jahr fest im Griff hält.

DuMont Reise-Bildband Norwegen: Natur, Kultur und Lebensart (DuMont Bildband)
2 Bewertungen
DuMont Reise-Bildband Norwegen: Natur, Kultur und Lebensart (DuMont Bildband)*
  • Michael Möbius
  • Herausgeber: DUMONT REISEVERLAG
  • Auflage Nr. 2 (07.10.2016)

Reine

schönsten Städte in Norwegen

Das Dorf Reine auf den Lofoten hat nur knapp über 300 Einwohner

Das hübsche kleine Fischerdorf auf der Insel Moskenesøya, welche zum wunderschönen Lofoten-Archipel gehört, zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Die Landschaft um Reine ist einfach atemberaubend. Die gewundenen Straßen und bunten Häuser des Dorfes gruppieren sich um das ruhige blaue Wasser des Meeres. Üppige grüne Hügel bilden einen idyllischen Hintergrund. Und weitläufig ragen um den Ort herum riesige schneebedeckte Berge wie Inseln aus dem Meer empor und schaffen einen ehrfürchtigen und eindrucksvollen Anblick.

Skudeneshavn

Skudeneshavn liegt am südlichsten Zipfel der Insel Karmøy und gilt als eine der am besten erhaltenen und charmantesten Kleinstädte Norwegens. Das alte Stadtviertel umfasst fast 130 originale Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert und ist in einem markanten Weiß gestrichen. Skudeneshavns Lage an der Nordseeküste trägt zu seiner Schönheit bei. Die idyllisch wirkenden weißen Häuser rahmen das klare blaue Wasser ein, während im Hafen zahlreiche Boote dahin trudeln. Hunderte von Booten sind im Sommer während des alljährlichen Bootsfestes auf dem Meer, während Kunsthandwerksmärkte und traditionelle Volksaufführungen die Straßen durchziehen.



Tromsø

Tromsø liegt etwa 200 km nördlich des Polarkreises und profitiert von seiner Lage. Das Gebiet gilt als einer der besten Orte, um das einmalige Naturschauspiel der Nordlichter zu sehen. Die Stadt selbst ist voll von Hinweisen auf ihre nordische Kultur. So finden Sie dort ein arktisches Aquarium, dessen Hauptattraktion die Bartrobben sind und das Polarmuseum, in dem Sie viele interessante Informationen über zahlreiche Polarexpeditionen erhalten. Die Umgebung der Stadt ist mit großen Birkenwäldern und einem atemberaubenden Blick auf die zahlreichen Fjorde und Berge der Region ebenso eindrucksvoll.

Trondheim

Trondheim ist die perfekte Stadt, um die mittelalterliche Vergangenheit Norwegens zu erkunden. Die Stadt wurde 997 n. Chr. gegründet und war unter den Wikingern fast 300 Jahre lang die Hauptstadt des Landes. Dadurch strotzt diese Stadt geradezu vor Geschichte. So ist beispielsweise die Nidaros-Kathedrale ein beeindruckendes Beispiel gotischer Architektur und war im Mittelalter eine der bedeutendsten Kirchen Nordeuropas. Die mittelalterliche Festung Sverresborg wartet mit eindrucksvoll erhaltenen historischen Gebäuden auf und dient heute als Freiluftmuseum.

Die 10 schönsten Städte in Norwegen

Artikel: Die 10 schönsten Städte in Norwegen