Faul aber erfolgreich: 10 faule Strategien wie man Norwegisch schnell lernen kann

 

Faul aber erfolgreich 10 faule Strategien wie man Norwegisch schnell lernen kann

Es ist derzeit sehr aktuell, Norwegisch zu lernen. Warum? Es gibt viele Gründe dafür. Die Kinoindustrie Norwegens ist sehr stark im Kommen. Norwegisch und Schwedisch sind sehr ähnlich, also lernen Sie die erste Sprache, werden Sie auch die zweite verstehen. Norwegische Musik ist sehr toll.

Eine skandinavische Sprache gibt Ihnen Zugang zu einer neuen Welt. Natürlich können Sie auch Dänisch lesen. Norwegisch klingt wunderschön und es ist nicht schwer zu lernen, wenn Sie Deutsch schon können.

Skandinavische Länder bieten einen sehr hohen Lebensstandard, gut bezahlte Stellen, und Norweger sind außerdem sehr nett. Es gibt jede Menge Gründe zu beginnen, diese Sprache ab sofort zu lernen! Hier sind unsere 10 faulen, jedoch erfolgreichen Strategien.





1. Seien Sie motiviert

Man braucht Zeit, eine Sprache zu lernen. Glauben Sie niemandem, der behauptet, Sie würden in 30 oder 90 Tagen eine Sprache lernen. Nehmen Sie sich jeden Tag ein bisschen Zeit dafür und seien Sie ruhig.

2. Hören Sie häufig zu

Sprache ist per Definition zunächst ein gesprochenes Medium. Es ist daher absolut wichtig, dass Sie so viel wie möglich Norwegisch zuhören. Langsam fangen Sie an zu verstehen, was gesagt wird. Ihr Erfolg beim fließenden Sprechen einer Sprache hängt stark davon ab, wie gut Sie die gesprochene Sprache verstehen und nachahmen können. Das Ohr zu formen ist ein sehr langsamer Prozess. Daher ist es von Vorteil, wenn Sie schon früh anfangen zuzuhören. Es spielt keine Rolle, ob Sie noch nichts verstehen.

3. Tauchen Sie sich ein

Hören Sie norwegisches Radio, während Sie andere Dinge tun. Schauen Sie sich die kostenlosen NRK-Sender an. Lesen Sie Zeitungen in “lettnorsk”, d.h. einfache Norwegisch. Klar Tale und Utrop sind Zeitungen, die Audio- und Videoaufzeichnungen in „lettnorsk“ anbieten. Sehen Sie norwegische Filme mit deutschen Untertiteln. Sie lernen nicht nur die schnelle norwegische Sprache in verschiedenen Dialekten, sondern auch die norwegische Kultur, Geschichte und den norwegischen Humor. Es hilft enorm, wenn Sie Zugang zu Fernsehen und Radio sowie zu fremdsprachigen Zeitungen haben.

Norwegisch Radiosender helfen beim Lernen der norwegischen Sprache
Dank Smartphones und Internetradios ist es heutzutage kein Problem im Alltag norwegische Radiosender zu hören.

Viele Radio- und Fernsehsender verfügen über Streaming-Inhalte, die Sie in Ihrem Browser anzeigen können. Versuchen Sie, so viele Muttersprachler wie möglich zu finden und mit ihnen zu kommunizieren. Lernen Sie Norweger kennen. Sie helfen Ihnen dabei, die richtige Aussprache und auch die Umgangssprache zu lernen, was wahrscheinlich in keinem Sprachkurs möglich wäre.

4. Lernen Sie einfache Wörter und Redewendungen

Nicht alle Wörter einer Sprache sind gleich. Einige kommen viel häufiger vor als andere. Daher erweist es sich als vorteilhaft, wenn Sie sich zuerst auf die häufiger vorkommenden Wörter konzentrieren. Sie sparen sich unzählige Stunden, indem Sie Ihre Lernanstrengungen so strukturieren, dass Sie zuerst die wichtigen Wörter auswählen. Wenn Sie die 1000 häufigsten norwegischen Wörter lernen, werden Sie in der Lage sein, ungefähr 80% der Sprache zu verstehen.

5. Verwenden Sie Norwegisch

Bitten Sie Ihre Freunde und Kollegen, mit Ihnen auf Norwegisch zu sprechen, oder beginnen Sie einfach ein Gespräch auf Norwegisch. Wenn Sie dies ein paar Mal tun, werden Ihre Kollegen verstehen, dass Sie gerne Ihre Sprachkenntnisse üben möchten, und die meisten möchten Ihnen helfen, schnell Norwegisch zu lernen.

6. Treten Sie einer Sprachgruppe bei

Eine Sprache zu lernen ist eine soziale Aktivität. Sie können es nicht allein. Warum also nicht einer Sprachgruppe in Ihrer Nähe beitreten?

Norwegisch lernen in lerngruppen
In vielen großen Städten gibt es Lerngruppen. So kann man in entspannter und netter Atmosphäre seine Norwegischkenntnisse festigen.

7. Den Motorspeicher aktivieren

Sie können Ihrem Gehirn und Ihrem Gedächtnis viel helfen, indem Sie Wörter wiederholen. So stellen Sie sicher, dass Sie keines der Wörter und Beispielsätze mehr vergessen. Zusätzlich sollten Sie jedoch viele Texte in Norwegisch lesen. Das Internet hilft. Finden Sie Zeitungen, Blogs und Chatrooms. Lesen bietet Ihnen Kontext. Zwar stellt die Wiederholung sicher, dass Ihre gelernten Wörter nicht verschwinden.

Durch das Lesen und das Hören werden Ihre gelernten Wörter und Sätze jedoch in einen geeigneten Kontext gestellt, sodass Sie die richtigen Erinnerungsspuren erstellen können. Wenn Sie auch Ihr motorisches Gedächtnis aktivieren, indem Sie lernen, wie man in der Fremdsprache schreibt, wird Ihre Fähigkeit, sich Wörter richtig zu merken, erheblich verstärkt.





8. Machen Sie viele Fehler

Die meisten Menschen haben Angst, Fehler zu machen. Wenn Sie aber nicht anfangen, in der Fremdsprache zu sprechen – und notwendigerweise Fehler zu machen – werden Sie die Sprache nie lernen. Wenn Sie mit Norwegern sprechen, werden sie Sie höchstwahrscheinlich ermutigen. Außerdem können Sie sicher sein, dass dies eine vorübergehende Phase ist.

9. Merken Sie sich die Zahlen und Pronomen

Verschwenden Sie keine Zeit damit, schwere Wörter zu lernen, die Sie anfangs wahrscheinlich nicht verwenden werden.

10. Viel schreiben

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, in Norwegisch zu schreiben, um zu lernen, komplexere Gedanken auszudrücken, als Sie es in einem alltäglichen Gespräch tun würden. Schreiben Sie ein Tagebuch oder einen Blog. Schreiben Sie mit anderen oder nur für sich. Tun Sie, was immer Sie möchten, aber versuchen Sie, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen. Sie stellen fest, dass Sie durch das Schreiben Ihre Verbindung mit der Sprache intensivieren und Ihr Sprachverständnis vertiefen.


Ein Gastartikel von:

Dorothea Oppelland ist Marketingspezialistin und Businessberaterin, die gerade für Ghostwriterpreise.com tätig ist. Sie hilft mehreren Unternehmen ihr Business zu entwickeln. Dorothea hat BWL an der Universität Hamburg studiert. Jetzt schreibt sie für Marketing- und Businessressourcen.

 


Faul aber erfolgreich 10 faule Strategien wie man Norwegisch schnell lernen kann pinterest