In Norwegen studieren

Studieren in Norwegen - Ratgeber Auf nach Norwegen Jobs Studium und Praktikum Kajtaj Wilke und Judith Wintermann


Ein Auslandsstudium absolvieren in einem Land, in das nicht jeder geht, das aber auch nicht zu exotisch ist? Da ist Norwegen genau das Richtige.

Hier wird vergleichsweise viel Geld in Bildung gesteckt, was sich auch für Studenten auszahlt:

  • keine Studiengebühren
  • ein guter Betreuungsschlüssel
  • ein allgemein hoher Lebensstandard, auch unter Studierenden

Die Vorteile eines Studiums in Norwegen

„In Norwegen studieren“ weiterlesen

Bergenstest – Offizieller Test der norwegischen Universitäten

Der Bergenstest (norw. Bergentesten) ist ein Sprachtest für Norwegisch, der das norwegische Sprachniveau attestiert und Voraussetzung für ein Studium oder für die Ausübung eines Berufes (z.B. Lehrberufe und Berufe im medizinischen Bereich) in Norwegen ist.

Der Bergenstest attestiert ein Sprachniveau vergleichbar mit dem Niveau B2/C1 des Europäischen Referenzrahmens

Bergenstest - Offizieller Test der norwegischen Universitäten
Die Universität von Oslo ist die größte und älteste Universität in Norwegen

Der Test trägt den Namen “Bergenstest”, da ein großer Teil der Inhalte an der Universität in Bergen entwickelt worden sind. Die Prüfung des Bergenstest wird zurzeit viermal im Jahr in den größeren Städten des Landes angeboten und kostet umgerechnet circa 250 bis 300 Euro. „Bergenstest – Offizieller Test der norwegischen Universitäten“ weiterlesen